LINKE wählt starke Kandidatin für Windeck: Ingeborg Mohr-Simeonidis

Jakob Esser (l.), Inge Mohr-Simeonidis (r.)

Jakob Esser (l.), Inge Mohr-Simeonidis (r.)

Selbstbewusst startet DIE LINKE in den Bürgermeisterwahlkampf für Windeck. Dazu trafen sich die Mitglieder am 26.04.2018 in Schladern und stellten Ihre Kandidatin auf. Das Rennen machte Inge Mohr-Simeonidis. Die 1950 geborene Dipl.-Psychologin aus Reichshof sitzt derzeit im Rat der Gemeinde Reichshof und im Kreistag des Oberbergischen Kreistages.

Sie ist als Kämpferin für eine soziale und nachhaltige Politik bekannt, Geprägt wurde sie unter anderem durch eine 14 Jahre lange Tätigkeit als Betriebsratsvorsitzende einer Klinik mit mehr als 240 MitarbeiterInnen. Seit ca. 6 Jahren ist sie außerdem Sprecherin des Kreisverband DIE LINKE.Oberberg.

Weiterlesen

Sozialstaat oder Sozialabbau – wir haben die Wahl

Viele meinen ja, Intelligenz messe sich am Denken, an der Ratio. Intelligenz allerdings weiß, sie misst sich vor allen Dingen an situationsangemessenem Verhalten.

Wenn also ein Mensch Hilfe braucht spricht es für Intelligenz zu helfen.
Wenn viele Menschen Hilfe brauchen spricht es für die Intelligenz vieler Menschen wenn viele Menschen helfen.

Weiterlesen